Zum Inhalt springen

Daikaiju // Monster Surf

Was du über Dai­kai­ju wis­sen musst: Sie sind laut. Sie sind eine Ins­tro-Band. Und sie sind die Band, die du sehen soll­test, wenn du Surf-Rock in sei­ner scho­ckie­rends­ten Form erle­ben möch­test. – Kel­ly Weid­man, The Inform­erWas du über Dai­kai­ju wis­sen musst: Sie sind laut. Sie sind eine Ins­tro-Band. Und sie sind die Band, die du sehen soll­test, wenn du Surf-Rock in sei­ner scho­ckie­rends­ten Form erle­ben möch­test. – Kel­ly Weid­man, The Informer

Dai­kai­ju ist eine mys­te­riö­se Chi­mä­re aus Klang und Bil­dern, die erst­mals im Win­ter 1999 gesich­tet wur­de. Als Wesen des klang­li­chen Cha­os nimmt Dai­kai­ju das Geräusch von bran­den­den Wel­len und krei­schen­den ato­ma­ren Ech­sen und lässt es in einer Art rocken, die Schock und Ehr­furcht in allen her­vor­ruft, die ihre Shows erle­ben – eine äußerst inter­ak­ti­ve und kon­fron­ta­ti­ve Per­for­mance, die das Publi­kum buch­stäb­lich in den gewal­ti­gen Klang­stru­del zieht, den die Band erzeugt. Ver­bor­gen hin­ter Mas­ken schaf­fen die­se Trup­pe mys­te­riö­ser Men­schen einen mutier­ten Stil epi­schen, ener­gie­ge­la­de­nen instru­men­ta­len Rocks, der naht­los eine Viel­zahl musi­ka­li­scher Sti­le wie Surf, Punk, Noi­se, Metal, Psy­che­de­lic und Pro­gres­si­ve Rock integriert.

Wie ihr Namens­vet­ter ist die Musik von Dai­kai­ju ein gro­ßes, mys­te­riö­ses Biest. Packen­de Melo­dien, kraft­vol­le Riffs und wech­seln­de Dyna­mi­ken ver­schmel­zen zu Songs, die den Hörer dazu her­aus­for­dern, die gehei­me Geschich­te des Uni­ver­sums zu erle­ben – eine fan­tas­ti­sche Rea­li­tät rie­si­ger Mons­ter, Super­men­schen und außer­ir­di­scher Inva­sio­nen, die sich ent­fal­tet wie der Sound­track des größ­ten Mons­ter­films, der nie gedreht wurde.

http://www.daikaiju.org

http://daikaiju.bandcamp.com

http://www.facebook.com/godaikaiju

https://www.instagram.com/teamdaikaiju

Wir freu­en uns über einen Unter­stüt­zungs­bei­trag, der es uns ermög­licht, unse­re Pro­jek­te weiterzuführen!

Wir emp­feh­len:
15 EUR Verdienende
10 EUR Ermäßigte
Wer gera­de kei­ne Koh­le hat, soll geben, was mög­lich ist.

Altes Volks­bad Mannheim
Mit­tel­str. 42
68169 Mannheim

www.brandherd.org