Obwohl die Kulturschaffenden der Neckarstadt-West implizit mit der Möglichkeit einer pandemiebedingten Absage der LICHTMEILE geplant hatten, sind wir doch alle sehr enttäuscht, dass dieser Fall tatsächlich eingetreten und kein Publikumsverkehr im November möglich ist.

Die Geschichtswerkstatt Neckarstadt e.V. hatte hierfür einen Plan C, der nun zum Tragen kommt. Dieser sieht vor, die Ausstellung der sechs Künstler zur Vollendung zu bringen und sobald als möglich einem interessierten Publikum zugänglich zu machen. Theoretisch könnte das, nach dem jetzigen Stand, Anfang Dezember sein. Praktisch werden wir abwarten müssen, was die kommenden Wochen bringen. Wir werden natürlich darüber informieren, sobald das Tor zum Volksbad geöffnet werden kann.

Darauf warten spannende Arbeiten zum Thema L|i|C|H|T von

Cordula Hilgert

Magdalena Hochgesang

Robert Meldrum

Kathrin Schneider

Inessa Siebert

Stefan Wiegand

Hier ein kleiner Einblick. Mehr wird nicht verraten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.