Zum Inhalt springen

Almost Lovers (F/BE) // City Boys (HD) // Powerpop // Pubrock

Die französisch/belgische Band Almost Lovers ver­or­tet sich in ihrer Selbst­be­schrei­bung beim Gitar­ren­pop der 90er und bezeich­net sich als die „most 90‘s Band der 2020er Jah­re, beein­flusst von Bands wie Teena­ge Fan­club oder Super­grass. Ich sehe sie eher in der Tra­di­ti­on eng­li­scher Pubrock Bands und Prä-Punks aus dem Stiff Records Uni­ver­sum, wie ear­ly Elvis Cos­tel­lo and The Attrac­tions, The Inma­tes oder der ame­ri­ka­ni­schen Power­pop Band The Ner­ves um Paul Col­lins,. Ist aber egal! Ihr wer­det sie lie­ben, wegen ihrem Beat, Gitar­ren­pop mit pun­ki­ger Atti­tü­de und ihrem herr­li­chen Post-Mod-Vokuhila-Outfit.

https://www.facebook.com/almostloversband
https://www.instagram.com/almostlovers_band/

Support: City Boys (HD)

Auf Gleis 7 schau­feln die City Boys ordent­lich Koh­len in den Kes­sel des Coun­try-Schram­mel­pop-Zugs auf dem Weg von Hei­del­berg nach Shel­by­vil­le. Toot-toot, bei 90/mph wol­len alle sofort einen Line Dance aufs Par­kett vom Bord­bis­tro legen. Gitar­re, Schlag­zeug und Bass schlin­gern roadrun­ner­mä­ßig um die 3/4 Akkord-Kur­ve. Jetzt erst­mal einen Stopp bei Tank

Die Veranstaltung ist beendet.

Labels

brandherd
Altes Volksbad

Ort

Altes Volksbad
Mittelstraße 42, 68169 Mannheim

Nächste Veranstaltung

Archiv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert